Weimar-Gaberndorf 2011

Schloss Kromsdorf 2013

50 Jahre AVF, Cadolzburg 2014

Tag der Franken 2019

 

 

 


 


 

 

  


Lesungen und anderes

Quotenlose Frauenpower


Wer brach Friedrich dem Großen beinahe das Genick?

Die Koalition der Unterröcke, wie sich der Preußenkönig höchst uncharmant ausdrückte. Nämlich Kaiserin Maria Theresia von Österreich, Zarin Elisabeth von Russland und Madame de Pompadour, die Mätresse Ludwigs XV. und heimliche Herrscherin von Frankreich


Wer stand mehr als sechs Jahrzehnte lang an der Spitze des größten Weltreichs aller Zeiten?

Victoria, Königin von Großbritannien und Irland sowie Kaiserin von Indien


Wer leitete ab 1994 bis zur Pensionierung im Jahr 2002 das höchste deutsche Gericht?

Jutta Limbach, die sich bereits vorher als Berliner Justizsenatorin und als Professorin an der Freien Universität Berlin große Verdienste erworben hatte


Wer behauptete sich im südlichen Afrika vierzig Jahre lang gegen die europäischen Kolonialmächte und gelangte durch den Überseehandel zu großem Wohlstand?
Königin Nzinga von Ndongo und Matamba


Wem sind die mit Abstand meisten Sakralbauten auf der ganzen Welt geweiht?

Maria, der Mutter Gottes


Wer vertrat die Vereinigten Staaten von Amerika von 2005 bis 2009 auf der internationalen Bühne?

Außenministerin Condoleezza Rice


Wer ließ die spanische Armada und damit zugleich das spanische Hegemonialstreben im Ärmelkanal versenken?

Elisabeth I., Königin von England und Irland


Wer vertrieb die Engländer aus Frankreich und wurde damit in ihrer Heimat zur Nationalheiligen?

Die Heilige Johanna von Orleans


Wer kämpfte als Mitglied der provisorischen Regierung des Freien Indien gegen die britische Kolonialherrschaft und wird dafür auf dem Subkontinent bis heute verehrt?

Lakshmi Sahgal, Ärztin und Oberst der Indian National Army Azad Hind Fauj


Wer herrschte in der zweiten Hälfte des 10. Jahrhunderts über Europa von der Nordsee bis zum Mittelmeer?

Kaiserin Adelheid, als Frau Ottos des Großen und als Regentin für ihren Enkel Otto III.


Wer bestimmt seit 2005 die Richtlinien der bundesdeutschen Politik und hat gute Chancen, dabei die Amtszeit des bisherigen Rekordhalters Helmut Kohl zu übertreffen?

Bundeskanzlerin Angela Merkel


Wer wurde im spanischen Bürgerkrieg zur Ikone der republikanischen Truppen?

Dolores Ibárruri Gómez, genannt La Pasionaria


Wer diktierte Julius Cäsar und Marcus Antonius, den größten Feldherren und Staatsmännern des Imperium Romanum, was sie zu tun hatten?

Kleopatra, Pharaonin von Ägypten


Wer war im 16. Jahrhundert der Schrecken des westlichen Mittelmeeres?

Die Korsarenflotte der Sayyida al-Hurra, Regentin von Tétouan und spätere Ehefrau des marokkanischen Sultans Abu l-Abbas Ahmad


Wer verteidigte mit dem Ausspruch „Fürstenblut für Ochsenblut“ Bürger und Bauern gegen eine marodierende Soldateska und bekam dafür von Friedrich Schiller literarische Unsterblichkeit?

Gräfin Katharina von Schwarzburg, genannt Katharina, die Heldenmütige


Von wem sollen Muslime nach den Worten des Propheten Mohammed die Hälfte ihrer Religion nehmen?

Von seiner Frau Aischa, der „Mutter der Gläubigen“



Und wer leitet seit fast fünf Jahren das Sachgebiet „Hünd*Innenauslaufareale“ im städtischen Grünflächenamt?

Britta Krämer-Gonzales, die sich bei der Besetzung dieses Postens aufgrund ihrer Persönlichkeit und ihrer Qualifikation sicher auch ohne Quotenregelung gegen ihre männlichen Mitbewerber durchgesetzt hätte.


Schreiben Sie mir! Ich freue mich über Ihre Anregungen und Kommentare.


Das Kontaktformular speichert keine Daten, es sendet nur eine entsprechende E-Mail an meine E-Mail-Adresse und löscht diese E-Mail dann serverseitig.


 

Schaeff-Scheefen-Preis 2017

Marie-Therese Gymnasium Erlangen 2015 (Foto: Fotografschaft Erlangen)

Bibliothek Rudolstadt 2019

Krimiseminar am Altmühlsee 2019