Weimar-Gaberndorf 2011

 

Schloss Kromsdorf 2013

 

50 Jahre AVF, Cadolzburg 2014
Grundschule Wendelstein 2018
Tag der Franken 2019

 

Sankt Trinitatis in Wolfenbüttel 2019 …
... aus einem besonders schönen Anlass!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Aktuelles

 

Amtsentschimmelt


(Bild: Hans Baldung Grien)

Die Staatsmacht sollte er repräsentieren,

verbrachte viel Zeit mit Telefonieren,

und konnte dabei noch den Schreibtisch polieren.


Dann wollt‘ er nicht mehr den Staub inhalieren,

die geistlosen Fürze von hohen Tieren,

auch Menschen nie mehr mit Senf malträtieren.


Zwar tat er recht gern mit Worten jonglieren,

doch mochte er nicht die Bürger sekkieren,

als Halbgott und Popanz sich zelebrieren.


Die Zweifel befielen ihn beim Kopieren,

zwischen all dem Papier, das zu kopieren,

fand er, sein Hirn sei zu klug zum Kupieren.


Er ängstigte sich, ihm könnt was passieren,

er könnte im warmen Büromief erfrieren,

unter dem Stempel „erledigt“ krepieren. 


Hier wird es ganz sicher keiner kapieren,

doch will er lieber im Freien kampieren,

als drinnen sinnlos auf Akten zu stieren.

Schreiben Sie mir! Ich freue mich über Ihre Anregungen und Kommentare.


Das Kontaktformular speichert keine Daten, es sendet nur eine entsprechende E-Mail an meine E-Mail-Adresse und löscht diese E-Mail dann serverseitig.

Hedwig-Pfeiffer-Haus, Weimar, 2014
Schaeff-Scheefen-Preis 2017

 

Marie-Therese Gymnasium Erlangen, 2015 (Foto: Fotografschaft Erlangen)

 

Bibliothek Rudolstadt 2019

 

Krimiseminar am Altmühlsee 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

8836